AllNet Flat Vergleich

Die besten Anbieter im AllNet Flat Vergleich

Im AllNet Flat Vergleich hoben sich vier Anbieter deutlich von der Masse ab. Bei dem Vergleich wurden die monatlichen Kosten, die Anschlussgebühr einmalig sowie die durchschnittlichen Fixkosten berechnet für 24 Monate gegenüber gestellt. Die Laufzeit, das Netz sowie die Kosten pro SMS und das Inklusiv-Volumen waren weitere Entscheidungskriterien.

simyo
19.90 € monatlich

1 oder 24 Monate Laufzeit
Tarif jetzt bestellen

3 Monate kostenlos
E-Plus Netz
25€ Bonus bei Rufnummernmitnahme
klarmobil
ab 19.85 € monatlich

24 Monate Laufzeit
Tarif jetzt bestellen

T-Mobile Netz
25€ Bonus bei Rufnummernmitnahme
1und1
ab 9.99 € monatlich

3 oder 24 Monate Laufzeit
Tarif jetzt bestellen

Vodafone oder E-Plus Netz
25€ Bonus bei Rufnummernmitnahme
fonic
19.95 € monatlich

1 Monat Laufzeit
Tarif jetzt bestellen

o2 Netz
SMS Flat zubuchbar
Flexibel: Monatlich kündbar!

Der jeweils beste Allnet Flat Tarif der vier Netze (Telekom, Vodafone, o2 und E-Plus) im direkten All Net Flat Vergleich.

Rechenbeispiele, aktuelle Angebote berücksichtigt

1. Beispiel: 19,90 € Grundgebühr (24 Monate * 19,90 €)
+ 1 € Anschlussgebühr
– 25 € Bonuszahlung bei Rufnummernmitnahme
– 59,70 € Tarif 3 Monate kostenlos
= Ø 16,41 € pro Monat

2. Beispiel: 19,85 € Grundgebühr (24 Monate * 19,85 €)
+ 0 € Anschlussgebühr
– 25 € Bonuszahlung bei Rufnummernmitnahme
– 39,70 € Tarif 2 Monate kostenlos
= Ø 17,15 € pro Monat

3. Beispiel: 9,99 € Grundgebühr (erste 12 Monate), danach 14,99 € (12 Monate * 9,99 € + 12 Monate * 14,99 €)
+ 29,90 € Anschlussgebühr
– 25 € Bonuszahlung bei Rufnummernmitnahme
= Ø 12,70 € pro Monat

4. Beispiel: 19,95 € Grundgebühr (24 Monate * 19,95 €)
+ 9,95 € Anschlussgebühr
– 25 € Bonuszahlung bei Rufnummernmitnahme
= Ø 19,32 € pro Monat

Fazit

Der direkte Vergleich der AllNet Flat Tarife hat ergeben, dass alle Anbieter attraktive Angebote haben. Die Leistungen sind fast identisch – ein genauer Blick zeigt, dass doch Unterschiede vorhanden sind:

Simyo ist mit durchschnittlich 16,41 Euro, berechnet für 24 Monate, der leistungsstärkste Anbieter. Dabei ist in diesem Tarif ein sehr großer Leistungsumfang enthalten. Die Allnet Flat mit Internet Flat und SMS Flat lasen kaum noch Wünsche übrig. Wer mehr Highspeedvolumen benötigt, greift einfach zur Simyo All-On Flat. Hierbei besitzt man monatlich 1GB Volumen und kann so noch länger unbeschwert surfen.

1&1 ist durchschnittlich mit 12,70 Euro ebenfalls attraktiv und punktet mit dem Vodafone Netz gegen Aufpreis. Gleichzeitig hat man die Option auf eine Laufzeit von 24 Monaten zu verzichten und behält damit ein Hohes maß an Flexibilität. Aus Preis-/Leistungssicht macht dieser Tarif für den Nutzer sehr viel Sinn. Legt man jedoch Wert auf das Netz der Telekom, stellt Klarmobil für einen geringen Aufpreis die ideale Alternative zu 1&1 dar.

Fonic punktet im o2 Netz vor allem mit der kurzen Laufzeit von nur 1 Monat. Besser geht es aktuell nicht und erlaubt es dem Nutzer zu jeder Zeit in einen anderen Tarif zu wechseln. Wenn man sich nicht vor dem Preis scheut, dann bekommt dieser Tarif unsere uneingeschränkt Empfehlung im o2 Netz.

Die besten Allnet Flat Tarife im Vergleich

Falls diese Übersicht noch nicht ausreichend ist und Sie noch weitere Tarife und Informationen erhalten wollen, dann schauen Sie doch auf dieser Seite vorbei. Dort gibt es aktuelle Handyverträge im Vergleich und ausgewählte Top-Tarife.

Tipps & Tricks

AllNet Flat Vergleich – Den richtigen Anbieter finden

Vor einigen Jahren war das Handy ein Luxusgut – der Kauf war teuer, die Tarife hatten es preislich in sich und Gespräche waren unsagbar teuer. Trotz dieses Umstandes und Dank purzelnder Preise in diesem Bereich, sind Handys unser täglicher Begleiter geworden. Fast jeder ist überall erreichbar und nur selten sind Menschen ohne Handy anzutreffen. Seit dem Einzug der Smartphones in unser Leben verbringen immer mehr Nutzer ihr Leben online: Facebook, Twitter, mobiles Surfen gehören zum Alltag hinzu.

AllNet Flat Vergleich

Dieses Nutzverhalten ist jedoch nur mit entsprechendem Tarif möglich – Handy-Flatrates machen es möglich. AllNet-Flats, All-In-Flats oder Full-Flats genannt bieten umfangreiche Möglichkeiten für den Kunden – jedoch sind nicht alle Tarife gleich durchschaubar. Mit einem AllNet Flat Vergleich bekommt man mit wenig Aufwand einen schnellen Überblick. Um nun den passenden AllNet Flat Anbieter zu finden, sollte man sowohl Netzdetails als auch tarifliche Spezifikationen im AllNet Flat Vergleich überprüfen.

Vier Netzbetreiber und eine Vielzahl von Discountern

Insgesamt gibt es vier Netzbetreiber und eine Vielzahl von Discountern in Deutschland, die sich im Kampf um den günstigsten Tarif ständig unterbieten. Teure Tarife im Telekom D1 Netz oder im Vodafone D2 Netz im Vergleich zu dem preiswerteren E-Plus Netz oder O2 Netz gehören der Vergangenheit an. Der AllNet Flat Vergleich legt die unterschiedlichen Charakteristika offen, sodass man leicht verständlich anhand von definierten Faktoren einen Überblick bekommt. Gerade die durchschnittliche Fixkosten-Belastung durch die monatliche Grundgebühr sowie die tariflichen Inhalte sollten dabei helfen, den passenden AllNet Flat Tarif zu finden.

Welche Anbieter gibt es am Markt?

Das deutsche Handynetz wird durch die Netzbetreiber Telekom, Vodafone, E-Plus und O2 beherrscht. Man hat die Möglichkeit seine Leistungen via Vertrag oder Prepaid direkt beim Netzbetreiber zu beziehen. Alternativ bieten Discounter wie z.B.

Tarife in den Netzen der Netzbetreiber an. Meist verbergen sich gerade bei den Discountern preislich ungeschlagene Angebote – man muss nur die Augen offen halten.

AllNet Flat mit Handy

Sowohl die Netzbetreiber als auch die Discounter bieten ihre AllNet Flat Tarife mit oder ohne Handy an. Gerade das beliebte Samsung Galaxy S3 oder S4 wird unter anderem bei der yourfone AllNet Flat angeboten. Wird ein Tarif mit Handy gewählt, fällt die monatliche Gebühr höher aus. Viele Anbieter haben nicht nur ältere Modelle im Programm, denn man erhält bei ihnen auch die Flagschiffe der Smartphones wie das iPhone 5, das Samsung Galaxy S4 oder auch das HTC One. Die Bezahlung erfolgt durch monatliche Subvention mit oder ohne einmalige Zuzahlung oder durch Entrichtung des gesamten Kaufpreises. So hat jeder Kunde die Möglichkeit, von einem aktuellen Gerät zu profitieren.

Als weiteren Tipp möchten wir an dieser Stelle auf das Projekt bzw. Allnet Flat Vergleich von allnetflatvergleich.net verweisen. Dort gibt es weitere Tarifübersichten, News und Hilfestellung rund um die Allnet Flat. Zusätzlich wird auch der Markt für iPad bzw. Tablet Tarife im Allgemeinen betrachtet. Vorbeischauen lohnt sich!

Prepaid AllNet Flat

Der besten Anbieter im Prepaid AllNet Flat Vergleich

 

simyo
ohne Grundgebühr

ohne Vertragsbindung
Tarif jetzt bestellen

E-Plus Netz
inkl. 5 € Startguthaben
Flats beliebig zubuchbar
Kostenschutz bei 39 € pro Monat
fyve
ab 20.00 € monatlich

1 Monat Laufzeit
Tarif jetzt bestellen

Vodafone Netz
Internet Flat zubuchbar
25€ Bonus bei Rufnummernmitnahme
deutschlandsim
16.95 € monatlich

1 Monat Laufzeit
Tarif jetzt bestellen

o2 Netz
D-Netz Variante für 19,95 €/mtl.
fonic
19.95 € monatlich

1 Monat Laufzeit
Tarif jetzt bestellen

o2 Netz
SMS Flat zubuchbar
Flexibel: Monatlich kündbar!

Fragen

Visit our archive

Wer ein Smartphone oder ein Tablet besitzt, der wird wissen, dass es heute ohne einen Datentarif nicht mehr geht. Beim Smartphone kommt sogar noch der Sprachtarif dazu, der eigentlich nicht fehlen darf, wenn man jederzeit erreichbar sein möchte. Die optimale Kombination aus beidem ist die so genannte AllNet Flat, die aktuell in aller Munde ist. […]

Wer eine All Net Flat bei einem Mobilfunkanbieter abschließen möchtet, der bekommt eine Rufnummer des Netzbetreibers zugeteilt, wenn er das möchte. Was aber, wenn man unbedingt seine Rufnummer behalten möchte? Schließlich haben nicht nur alle Freunde, die Familie und Arbeitskollegen genau diese Nummer! Die Lösung des Rätsels heißt: Rufnummernportierung. Unter diesem Begriff versteht man die […]

Eine AllNet Flat ermöglicht dem Kunden, dass er so lange wie er möchte in alle deutschen Netze telefonieren kann. Somit ergeben sich eine Vielzahl von Vorteilen, die dem Nutzer am Ende nicht nur Geld, sondern auch Sorgen sparen. Wir haben die wichtigsten zusammengefasst. 1. Volle Kostenkontrolle Das kennt eigentlich jeder: Wenn die Telefonrechnung im Briefkasten […]

Derzeit sind sie in aller Munde: Die AllNet Flatrates. Doch was steckt eigentlich dahinter? Was kann ich als Kunde damit machen? Nutzt diese wirklich nur Vieltelefonieren etwas? Um ein bisschen Licht ins Dunkle zu bringen, haben wir die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Eine AllNet Flat beinhaltet in der Regel eine Flatrate in alle deutschen Netze, sprich, […]

News

Visit our archive

Das iPad 4 ist aktuell wieder inkl. BASE-Datentarif für 20 Euro pro Monat bestellbar. Im Gegensatz zur Aktion zu Pfingsten fällt das Startguthaben von 50 Euro dieses Mal leider weg. Aber allzu traurig sollte man trotzdem nicht sein, denn das Angebot ist immer noch sensationell. Denn wo bekommt man derzeit das Apple-Tablet noch für nur […]

Zuletzt macht der E-Plus-Discounter Simyo mit seiner Simyo All-Net-Flat viel reden. Nachdem zum 8. Simyo-Geburtstag schon ein tolles Allnet-Flat-Angebot verfügbar war, gibt es nun wieder Interessantes zu vermelden. Neukunden erhalten bis zum 31.07.2013 die Simyo All-Net-Flat für 19,90 Euro, zudem entfällt bei 24-monatiger Vertragsbindung die Anschlussgebühr und es gibt die SMS-Flatrate gratis dazu. Für 19,90 […]

Der Provider Klarmobil hat seine D-Netz-Aktion für die Allnet-Spar-Flat verlängert – und das bis zum 31.07.2013. Somit ist die Allnet-Spar-Flat im D1-Netz der Telekom auch weiterhin für 19,85 Euro buchbar. Allerdings sollte man beachten, dass es sich hier um einen Zwei-Jahres-Vertrag handelt. Zudem fallen ab dem 25. Monat 5 Euro mehr pro Monat an (im […]

Das Tablet ist leider nur die Hälfte wert, wenn es keine Verbindung mit dem Internet hat. In vielen Hotels, zu Hause oder auch öffentlichen Einrichtung ist es möglich, sich per WLAN mit dem World Wide Web zu verbinden. Steht allerdings kein Zugang zur Verfügung, ist eine Datenflat nötig. Dass diese nicht immer teuer sein muss, zeigt nun der Anbieter Sparhandy.

Flatrates sind heute gefragter denn je, daher gibt es kaum noch einen Anbieter, der eine solche nicht in seinem Programm hat. Relativ neu ist das Angebot des TV-Senders Sat.1. Mit Simfinity hat man einen im ePlus-Netz funkenden Prepaid-Anbieter ins Leben gerufen, der übersichtliche, günstige und einsteigerfreundliche Tarife zur Verfügung stellt. Simfinity-Flat bietet ganz aktuell einen […]

helloMobil ist ein recht frischer Prepaid-Anbieter auf dem Markt, der nicht nur im Netz von O2 funkt, sondern auch beste D-Netz-Qualität (Vodafone) liefern kann. Wem es aber rein auf den Preis ankommt, der fährt mit dem Angebot Flat XS plus für 16,95 Euro unschlagbar günstig. Dann wird im O2 netzt telefoniert, gesimst und gesurft. Welche […]